Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Schmerzen im Sprachzentrum’ Category

Eine Kieler Bäckerkette verkauft ein Brot mit dem Namen „Pariser Traditionsbrot“. Was heute früh von einem Mann vor mir in der Schlange geäußert wurde, war früher oder später zu erwarten:

‚N Pariser bitte. Geschnitten.

Komisch eigentlich, dass die Deutschen so wenig Kinder haben.

Advertisements

Read Full Post »

Aua. Fragment aus einem Witz (der ansonsten nicht erwähnenswert ist):

Der Typ fiel in die Baumkrone, also hab ich ne´n Kühlschrank hinterher geschmissen.

Aua. Doll. Dazu fällt mir nur der gute Perscheid ein:

Read Full Post »

I’m searching for something new to bring agradable light into our kitchen. I tried ebay. Result:

Hallo bilder folgen beschreibung auch
viel spass beim bieten
keine garantie oder rucknahme

Which means „Hello pictures will follow also description – have fun while bidding – no warranty or redemption„. Oh, ok. Sounds interesting. Really worth to spend my time following this offer. (Not to mention that this person doesn’t seem to know much about orthography.)

Read Full Post »

Es ist so dermaßen unglaublich, dass ich es in die Welt hinaustratschen muss.

Jeder macht mal Tippfehler. Auch klugscheißende Deutschlehrer. Aber was ich gestern bei dawanda entdeckte, konnte ich einfach nicht als Tippfehler interpretieren, so sehr ich mich auch anstrengte: „Schrägband mit Häckelborde“

Zunächst habe ich bei facebook die Lästerschublade geöffnet und schrieb „Ich finde, wenn jemand ‚Schrägband mit Häckelborde‘ anbietet, darf man ruhig in seinem weiteren Angebot nach Beilchen stöbern.“, dachte dann aber doch auch an den Umsatz des Herren und schrieb ihm eine Nachricht. Harmlos, wie ich finde: „Moin, ich bin nur zufällig darüber gestolpert und habe selber aktuell kein Interesse an dem Artikel, aaaber: man schreibt das ohne „c“. Das hilft sicher auch Leuten, die die Suchfunktion nutzen. MfG“
Soweit, so gut. Ich erwartete ein „Scheiß Klugscheißerin!“ oder einfach gar keine Antwort. Weit gefehlt. Die Reaktion lautet wie folgt:

„soll wohl ein scherz sein schr schrägband ohen c unglaublich“

Ja, stimmt. Unglaublich.

Read Full Post »

Spamspaß

Ich glaub, ich sollte meine Masterarbeit bald abgeben. Ich fang schon an, meine Spam-Mails zu lesen. Eine von heute ist allerdings von der wirklich unterhaltsamen Sorte:

„Die Haerte der Latte ist da durch 5 x optimaler, unsere alles fuer Sie als Mann bessern ei…ndeutig die s_e_x_uelle Leistung, Vitality und die Anzahl an Sperma.“

Na dann. Ich hab ne Steuernummer und die Lizenz, der Autorin zu helfen. 🙂

Read Full Post »

Aua. Gleich doppelt. An nur einem Kirmesstand.

Die Welt ist so schlecht.

Read Full Post »